fr
de
en
Besucher Anonym 
Startseite ornitho.de / ornitho.lu
Trägerschaft und Partner
Unterstützung
Aktuell
 - 
Aktuelle Nachrichten
Vögel in Deutschland und Luxemburg
  Beobachtungen
    - 
Letzte 2 Tage
    - 
Letzte 7 Tage
     Verbreitung
       - 
Waldkauz 2017
       - 
Eisente 2017
       - 
Rotmilan 2017
       - 
Kranich 2017
       - 
Mittelspecht 2017
       - 
Raben-_x_Nebelkrähe 15-17
       - 
Alpensegler 2017
       - 
Karmingimpel 2017
       - 
Felsenschwalbe 2017
       - 
Turteltaube 2017
       - 
Rotfußfalke 2017
       - 
Weißflügel-Seeschwalbe 2017
       - 
Weißbart-Seeschwalbe 2017
 - 
Artensteckbriefe
Foto- und Tongalerie
Über ornitho.de / ornitho.lu
 - 
Was ist ornitho.de bzw. ornitho.lu?
 - 
Wer hat welche Sonderrechte? Wer hat welche Funktionen?
 - 
Welche Arten sind wie geschützt?
 - 
Verhalten im Gelände
 - 
Regeln von ornitho.de
 - 
Referenzlisten, Richtlinien und Formulare
 - 
Verbreitung der Beobachter/innen
 - 
Wer ist mein Regionalkoordinator?
 - 
Publikationen und Auswertungen
 - 
Impressum / Kontakt
  Hilfe
    - 
Benutzeranleitung und Infoblätter
    - 
Symbole und Abkürzungen
    - 
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
  Statistiken
Vogelmonitoring
  Nicht-Brutvögel
     Monitoring rastender Wasservögel
       - 
Das Monitoring rastender Wasservögel in Deutschland
       - 
Zähltermine
        Wasservogelzählung
          - 
Hintergrund und Ziele
          - 
Mitmachen!
          - 
Dateneingabe in ornitho.de
Anleitungen, Hinweise und Tipps
  Technische Hinweise
    - 
Erste Schritte / Registrierung
    - 
Persönliche Einstellungen
     Beobachtungen melden
       - 
Beobachtungen melden (Hintergrund)
       - 
Beobachtungen melden (Praxis)
       - 
Beobachtungslisten-Funktion
       - 
Schutz von Beobachtungen
       - 
Die ornitho-App „NaturaList“
    - 
Beobachtungen bearbeiten/löschen
     Daten auswerten
       - 
Datenbank-Abfragen
       - 
Verbreitung auf Rasterbasis (Atlas-Tool)
    - 
Foto- und Tondokumente
  Fachliche Tipps
    - 
Alter und Geschlecht
    - 
Vergabe von Brutzeitcodes
    - 
Greifvogel-Bruthinweise
    - 
Eingabe von Koloniebrütern
    - 
Seltenheitenkommissionen
     Bestimmungshinweise
       - 
Krähenhybriden
Aktuelle Nachrichten
Seite :
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
>
>|
n/Seite :
Anzahl : 245
 
Freitag, 19. Mai 2017
technews
Hinweis: Manueller Schutz von Fotos und Beachtung der Verhaltensregeln
aufgegeben von Christopher König
 
Sonntag, 14. Mai 2017
avinews
Birdrace 2017 - Ergebnisse und Nachlese
aufgegeben von Johannes Wahl
 
Mittwoch, 10. Mai 2017
technews
Änderungen der Häufigkeitsklasse einiger (sehr) seltener Arten
aufgegeben von Christopher König
 
Montag, 8. Mai 2017
tipnews
In Europa unterwegs? Mit "NaturaList" am zweiten Europäischen Brutvogelatlas mitarbeiten!
aufgegeben von Christopher König
 
Freitag, 21. April 2017
tipnews
Artenschutzprojekt sucht Rotmilan-Paten!

Gibt es einen persönlicheren Weg als Ihre Faszination für Vögel durch eine Patenschaft zum Ausdruck zu bringen? Im Rahmen des Artenschutzprojektes „Land zum Leben“ besendert der DDA seit 2014 Rotmilane in Deutschland. Für viele dieser Vögel suchen wir noch Patinnen und Paten!

Etwa die Hälfte aller Rotmilane weltweit brütet bekanntlich in Deutschland. Doch in der monoton bewirtschafteten Agrarlandschaft finden die Vögel oft nicht genügend Futter. Mehr nahrungsreichen Lebensraum zu schaffen und so den Rückgang des Rotmilans aufzuhalten, ist Ziel des bundesweiten Schutzprojektes „Land zum Leben“, das der DDA gemeinsam mit dem Deutschen Verband für Landschaftspflege und der Deutschen Wildtier Stiftung durchführt. Das Projekt wird im Rahmen des Bundesprogramms Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert. Die Stiftung Naturschutz Thüringen unterstützt die wissenschaftlichen Begleituntersuchungen.

Wo suchen Rotmilane ihre Nahrung während der Brutzeit? Wie muss ein Rotmilan-Revier beschaffen sein, damit die Vögel erfolgreich brüten können? Um Fragen wie diese zu beantworten, plant der DDA im Rahmen des Projekts 30 in Deutschland brütende Rotmilane mit modernen GPS-Sendern auszustatten.

Werden Sie Patin oder Pate unserer besenderten Rotmilane! Als Patin/Pate erhalten Sie eine Patenurkunde und die zweimal im Jahr erscheinende „Rotmilan-Post“, in der wir Sie exklusiv mit Neuigkeiten über „Ihren“ Milan informieren. Natürlich können Patenschaften auch als Geschenk abgeschlossen werden (z.B. für Ihr Patenkind).

Welche Formen der Rotmilan-Patenschaften es gibt und wie Sie Patin oder Pate werden können, erfahren Sie auf der Projekthomepage.

PS:  Neben vielen anderen attraktiven Preisen verlosen wir beim diesjährigen Birdrace am 6. Mai 2017 unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, deren Teams Spenden für ornitho.de einwerben, eine Rotmilan-Jahrespatenschaft! Weitere Informationen zum „Vogel-Rennen“ und alles rund um die Anmeldung gibt es unter www.dda-web.de/birdrace.

Weitere Informationen:

 

Foto © Thomas Hinsche

aufgegeben von Christopher König
 
Freitag, 14. April 2017
technews
Vergabe von Brutzeitcodes – bitte beachten!
aufgegeben von Christopher König
 
Samstag, 8. April 2017
avinews
14. bundesweites Birdrace am 6. Mai – die Anmeldung hat begonnen
aufgegeben von Johannes Wahl
 
Dienstag, 4. April 2017
tipnews
Aufruf zum Ablesen von Flügelmarken bei Rotmilanen
aufgegeben von Christopher König
 
Freitag, 31. März 2017
avinews
Vögel in Deutschland aktuell: Rückblick auf den Winter 2016/17
aufgegeben von Christopher König
 
Freitag, 3. März 2017
avinews
EuroBirdPortal jetzt mit 100 Arten und Daten bis 2015
aufgegeben von Christopher König
Seite :
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
>
>|
n/Seite :
Anzahl : 245
Biolovision Sàrl (Switzerland), 2003-2017