fr
de
en
Besucher Anonym 
Startseite ornitho.de / ornitho.lu
Trägerschaft und Partner
Unterstützung
Aktuell
 - 
Aktuelle Nachrichten
Vögel in Deutschland
  Beobachtungen
    - 
Letzte 2 Tage
    - 
Letzte 7 Tage
     Verbreitung
       - 
Turteltaube 19-20
       - 
Rotmilan 2020
       - 
Kranich 2020
       - 
Mittelspecht 19-20
       - 
Raben-_x_Nebelkrähe 19-20
       - 
Raufußbussard 19-20
       - 
Blässgans 19-20
       - 
Saatgans (ssp. rossicus), Tundrasaatgans 19-20
       - 
Singschwan 2020
       - 
Zwergschwan 2020
       - 
Höckerschwan 2020
       - 
Seidenschwanz 19-20
       - 
Gimpel (ssp. pyrrhula), Trompetergimpel 19-20
 - 
Artensteckbriefe
Foto- und Tongalerie
Über ornitho.de / ornitho.lu
 - 
Was ist ornitho.de bzw. ornitho.lu?
 - 
Wer hat welche Sonderrechte? Wer hat welche Funktionen?
 - 
Welche Arten sind wie geschützt?
 - 
Verhalten im Gelände
 - 
Regeln von ornitho.de
 - 
Referenzlisten, Richtlinien und Formulare
 - 
Verbreitung der Beobachter/innen
 - 
Wer ist mein Regionalkoordinator?
 - 
Publikationen und Auswertungen
 - 
Impressum / Kontakt
  Hilfe
    - 
Benutzeranleitung und Infoblätter
    - 
Symbole und Abkürzungen
    - 
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
  Statistiken
Projekte
 - 
Projekt ''Artenvielfalt erleben''
Vogelmonitoring
  Brutvögel
     Monitoring seltener Brutvögel
       - 
Das Monitoring seltener Brutvögel
       - 
Mitmachen beim MsB
       - 
Graureiher
       - 
Uferschwalbe
       - 
Saatkrähe
  Nicht-Brutvögel
     Monitoring rastender Wasservögel
       - 
Das Monitoring rastender Wasservögel in Deutschland
       - 
Zähltermine
        Wasservogelzählung
          - 
Hintergrund und Ziele
          - 
Mitmachen!
          - 
Dateneingabe in ornitho.de
        Rastende Gänse und Schwäne
          - 
Hintergrund, Ziele und Methoden
          - 
Mitmachen!
          - 
Dateneingabe in ornitho.de
Anleitungen, Hinweise und Tipps
  Technische Hinweise
    - 
Erste Schritte / Registrierung
    - 
Persönliche Einstellungen
     Beobachtungen melden
       - 
Beobachtungen melden (Hintergrund)
       - 
Beobachtungen melden (Praxis)
       - 
Beobachtungslisten-Funktion
       - 
Schutz von Beobachtungen
       - 
Die ornitho-App „NaturaList“
    - 
Beobachtungen bearbeiten/löschen
     Daten auswerten
       - 
Datenbank-Abfragen
       - 
Verbreitung auf Rasterbasis (Atlas-Tool)
    - 
Foto- und Tondokumente
    - 
QR-Codes von ornitho.de
  Fachliche Tipps
    - 
Alter und Geschlecht
    - 
Vergabe von Brutzeitcodes
    - 
Eingabe von Koloniebrütern
    - 
Seltenheitenkommissionen
     Bestimmungshinweise
       - 
Krähenhybriden
       - 
Schwanzmeisen
       - 
Lautäußerungen Spechte
Aktuelle Nachrichten
Seite :
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
>
>|
n/Seite :
Anzahl : 329
 
Freitag, 10. Januar 2020
avinews
„Wochenende der Wasservögel“ - Internationale Wasservogelzählung, europaweite Schwanenzählung und East Atlantic Flyway Count
aufgegeben von Johannes Wahl
 
Mittwoch, 8. Januar 2020
avinews
Endlich wieder verfügbar: Atlas Deutscher Brutvogelarten jetzt als PDF-Download erhältlich!
aufgegeben von Christopher König
 
Mittwoch, 1. Januar 2020
technews
Bitte beachten: Die Vögel sind nun ein Jahr älter!
aufgegeben von Christopher König
 
Sonntag, 29. Dezember 2019
avinews
Europaweite Zwerg- und Singschwan-Erfassung 11./12. Januar 2020 – machen Sie mit!

Seit den 1980er-Jahren – und seit den 1990er-Jahren in fünfjährigem Turnus – werden spezielle Synchronzählungen von Zwerg- und Singschwan in Europa durchgeführt, um die Bestandsschätzungen auf internationaler Ebene zu aktualisieren. Die Zählungen werden von der Swan Specialist Group von Wetlands International koordiniert. Am 11./12. Januar 2020 steht nun eine weitere europaweite Erfassung der beiden gelbschnäbligen Schwanenarten an. Für beide Arten ist eine gute Abdeckung wichtig: Beim Singschwan z.B. überwintert rund ein Drittel der nordwesteuropäischen Population in Deutschland und auch beim Zwergschwan können es in milden Wintern bis zu 30 % sein. Hierzulande zählen wir auch den Höckerschwan mit; er ist mit den beiden anderen Arten oft vergesellschaftet.

Die Zählung findet am selben Wochenende wie die Mittwinterzählung statt, so dass die Abdeckung von vielen Rastgebieten gewährleistet ist. Insbesondere nördlich der Mittelgebirge, wo die großen Zwerg- und Singschwan-Trupps anzutreffen sind, werden jedoch zusätzliche Zählerinnen und Zähler benötigt. Deshalb: Zählen Sie mit beim europaweiten Wochenende der Schwäne!

Alle wichtigen Informationen zur Synchronzählung haben wir in einem Merkblatt zusammengefasst. Dieses können Sie hier als PDF herunterladen.
Zusätzliche Informationen finden sie auf der Internetseite des DDA .

Wichtig: Wenn Sie zusätzliche Erfassungen planen und bislang nicht in die Wasservogelzählung etc. eingebunden sind (oder abseits Ihrer Zählgebiete zählen möchten), bitten wir Sie, sich VORHER an Ihren Koordinator bzw. Koordinatorin zu wenden, damit Doppelzählungen vermieden werden und Zähllücken gezielt geschlossen werden können. Vielen Dank!

Die Ergebnisse der internationalen Zählungen von Zwerg- und Singschwan wurden kürzlich in der Zeitschrift Wildfowl veröffentlicht. Die (englischsprachigen) Beiträge, die spannende Veränderungen bei beiden Arten dokumentieren, können Sie unter den folgenden Links herunterladen:

Wir freuen uns auf Ihre Mithilfe an der europaweiten Schwanenzählung bei hoffentlich herrlichem Wetter am 11./12. Januar 2020!

Nikolas Prior, Axel Degen, Thomas Heinicke und Johannes Wahl

 

Foto: R. Kistowski

aufgegeben von Nikolas Prior
 
Dienstag, 24. Dezember 2019
technews
Vielen Dank, ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2020!
aufgegeben von Christopher König
 
Mittwoch, 18. Dezember 2019
technews
Komfortabel, engagiert und innovativ auch 2020 – unterstützen Sie uns dabei!
aufgegeben von Christopher König
 
Montag, 16. Dezember 2019
tipnews
Internationale Rotmilan-Schlafplatzzählung am 4./5. Januar 2020 – Suchen Sie mit!
aufgegeben von Christopher König
 
Sonntag, 1. Dezember 2019
avinews
Bruterfolg des Zwergschwans 2019: europaweite Erfassung des Jungvogelanteils am 14./15. Dezember
aufgegeben von Nikolas Prior
 
Mittwoch, 6. November 2019
avinews
Vögel in Deutschland aktuell: Rückblick auf den Sommer 2019
aufgegeben von Christopher König
 
Montag, 4. November 2019
tipnews
Deutsche Avifaunistische Kommission bittet um Seltenheitsmeldungen 2018
aufgegeben von Christopher König
Seite :
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
>
>|
n/Seite :
Anzahl : 329
Biolovision Sàrl (Switzerland), 2003-2020