fr
de
en
Besucher Anonym 
Startseite ornitho.de / ornitho.lu
Trägerschaft und Partner
Unterstützung
Aktuell
 - 
Aktuelle Nachrichten
Vögel in Deutschland
  Beobachtungen
    - 
Letzte 2 Tage
    - 
Letzte 7 Tage
     Verbreitung
       - 
Waldkauz 2017
       - 
Eisente 2017
       - 
Rotmilan 2017
       - 
Kranich 2017
       - 
Mittelspecht 2017
       - 
Raben-_x_Nebelkrähe 15-17
       - 
Gelbbrauen-Laubsänger 2017
       - 
Rotdrossel 2017
       - 
Bergfink 2017
       - 
Blässgans 2017
       - 
Skua 2017
       - 
Fichtenkreuzschnabel 2017
       - 
Kiefernkreuzschnabel 2017
       - 
Singschwan 2017
       - 
Zwergschwan 2017
 - 
Artensteckbriefe
Foto- und Tongalerie
Über ornitho.de / ornitho.lu
 - 
Was ist ornitho.de bzw. ornitho.lu?
 - 
Wer hat welche Sonderrechte? Wer hat welche Funktionen?
 - 
Welche Arten sind wie geschützt?
 - 
Verhalten im Gelände
 - 
Regeln von ornitho.de
 - 
Referenzlisten, Richtlinien und Formulare
 - 
Verbreitung der Beobachter/innen
 - 
Wer ist mein Regionalkoordinator?
 - 
Publikationen und Auswertungen
 - 
Impressum / Kontakt
  Hilfe
    - 
Benutzeranleitung und Infoblätter
    - 
Symbole und Abkürzungen
    - 
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
  Statistiken
Vogelmonitoring
  Nicht-Brutvögel
     Monitoring rastender Wasservögel
       - 
Das Monitoring rastender Wasservögel in Deutschland
       - 
Zähltermine
        Wasservogelzählung
          - 
Hintergrund und Ziele
          - 
Mitmachen!
          - 
Dateneingabe in ornitho.de
Anleitungen, Hinweise und Tipps
  Technische Hinweise
    - 
Erste Schritte / Registrierung
    - 
Persönliche Einstellungen
     Beobachtungen melden
       - 
Beobachtungen melden (Hintergrund)
       - 
Beobachtungen melden (Praxis)
       - 
Beobachtungslisten-Funktion
       - 
Schutz von Beobachtungen
       - 
Die ornitho-App „NaturaList“
    - 
Beobachtungen bearbeiten/löschen
     Daten auswerten
       - 
Datenbank-Abfragen
       - 
Verbreitung auf Rasterbasis (Atlas-Tool)
    - 
Foto- und Tondokumente
    - 
QR-Codes von ornitho.de
  Fachliche Tipps
    - 
Alter und Geschlecht
    - 
Vergabe von Brutzeitcodes
    - 
Eingabe von Koloniebrütern
    - 
Seltenheitenkommissionen
     Bestimmungshinweise
       - 
Krähenhybriden
       - 
Schwanzmeisen
Persönliche Einstellungen

Persönliche Einstellungen

Unter diesem Menüpunkt können Sie wichtige Einstellungen zu Ihrem „Auftritt“ in ornitho.de treffen und das Portal an Ihre Bedürfnisse anpassen (siehe Box). Bitte vergessen Sie nicht, die vorgenommenen Änderungen mit „Ändern“ zu übernehmen!

Unter "Angaben zur Person" können Sie Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten noch einmal prüfen und bei Bedarf aktualisieren. 

  • Anonyme Anzeige von Beobachtungen: Solange Sie diese Option aktiviert haben, werden Ihre Beobachtungen mit „Anonymer Melder“ angezeigt. Ihr Name wird dann nicht genannt (Sie und Regionalkoordinatoren sehen Ihren Namen durchgestrichen). Wenn Sie die Option deaktivieren, wird Ihr Name wieder angezeigt. Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie diese Option nur in Ausnahmen aktivieren würden! Vielen Dank.
  • E-Mail-Adresse nicht anzeigen: Hinter jeder Beobachtung wird der Meldername aufgeführt, der mit einem Link unterlegt ist (außer bei Ihren eigenen Meldungen). Über diesen erreichen Sie das persönliche Profil des Melders. Als Standard wird dort die E-Mail-Adresse angezeigt. Wenn Sie dies nicht möchten, setzen Sie hier bitte einen Haken.

Unter "E-Mail-Adresse und Passwort ändern" können Sie bei Bedarf Ihre E-Mail-Adresse ändern. Bitte stellen Sie sicher, dass stets eine gültige und von Ihnen abgerufene E-Mail-Adresse eingetragen ist! Zur Änderung tragen Sie die neue Adresse dazu einfach in die oberen beiden Felder ein.
Für die Änderung des Passworts tragen Sie bitte sowohl das neue (doppelt) als auch Ihr bisheriges Passwort in die dafür vorgesehenen Felder ein. Ihre Änderungen bestätigen Sie durch einen Klick auf "Ändern".

Unter "Persönliche Einstellungen" können Sie im obersten Abschnitt anpassen, welche Arten aus welchen Kreisen Ihnen in der rechten Spalte auf der Startseite angezeigt werden sollen. Tipp: Es empfiehlt sich, hier v.a. die selteneren Arten und die Kreise, die Sie unmittelbar interessieren, auszuwählen, da in der Spalte nur begrenzt Platz ist.

Über die Auswahl der Kreise wird auch gesteuert, welche zuletzt eingestellten Fotos Ihnen auf Ihrer Einstiegsseite angezeigt werden.

http://files.biolovision.net/www.ornitho.de/userfiles/infoblaetter/Anleitungen/perseinst2.jpg

Persönliche Einstellungen. (A) Einstellungen für die rechte Spalte auf der Startseite, (B) Einstellungen für Standardabfragen (letzte 2, 7 Tage, seltene Arten), (C) diese Einstellungen sollten nicht geändert werden, (D) Erläuterungen s. Text. Die offenbar im Saarland wohnende Person interessiert sich neben diesem für die Beobachtungen auf Helgoland (das aus technischen Gründen im „Bundesland“ Ausschließliche Wirtschaftszone liegt --> eigene Avifaunistische Kommission). Die angezeigten Beobachtungen lassen sich so jederzeit anpassen. Die gelben Quadrate in den (Bundes)Ländern zeigen an, dass mind. ein Kreis ausgewählt ist.

Hinweis: Klicken Sie auf die Abb., um diese in voller Größe zu sehen!

 

 

 

 

 

 

Im darunter folgenden Abschnitt stellen Sie ein, welche Informationen Ihnen unter den Menüpunkten

  • Veranstaltungen und Termine (vor Ort),
  • Tageszusammenfassung,
  • Letzte 2 Tage,
  • Letzte 7 Tage,
  • Seltene Arten

angezeigt werden sollen. Auf diese Weise können Sie ornitho.de frei nach Ihren Wünschen regionalisieren (und jederzeit ändern, z.B. wenn Sie in andere Regionen fahren)!

Tipp: Wenn Sie viele Kreise und auch die häufigeren Arten ausgewählt haben, empfiehlt es sich, die Anzahl an Beobachtungen, die je Seite angezeigt werden, von der Vorstellung 20 hochzusetzen. Das Auswahlfeld finden Sie ebenfalls auf dieser Seite.

Kartographie: Falls Sie im Kartentool vorrangig mit Luftbildern arbeiten wollen, ändern Sie die Voreinstellung „Topographische Karte“ (betrifft v.a. Nutzer aus Luxemburg, für das noch keine topographischen Karten verfügbar sind). Hinweis: Es handelt sich hier nur um eine Voreinstellung! Die Kartendarstellung kann direkt bei der Dateneingabe jederzeit verändert werden.

Bei den übrigen Einstellungen empfehlen wir Ihnen, diese zu übernehmen.

Generelle Einstellungen (es werden nur die wichtigsten kommentiert):

  • Sortierung der Beobachtungen: Die Einstellung bezieht sich auf die grundsätzliche Anordnung von Beobachtungen. Die Voreinstellung „Datum > Ort > Art“ ist in der Regel sinnvoll, da man ja einen aktuellen Überblick erhalten möchte.
  • Sortierung der Arten: Diese Einstellung bezieht sich auf die Sortierung bei der Eingabe der Arten. Hinweis: Die systematische Sortierung entspricht der jeweils aktuellen offiziellen deutschen Artenliste (derzeit Barthel & Helbig 2005).
  • Fotos in Übersichten anzeigen? Die Voreinstellung „Ja“ ist grundsätzlich sinnvoll. Falls Sie jedoch nicht möchten, dass Fotos in Beobachtungsübersichten (z.B. letzte 2, 7 Tage) angezeigt werden, deaktivieren Sie diese bitte.
  • Meine Beobachtungen sollen generell geschützt werden: Das Aktivieren dieser Option ist nur sinnvoll, wenn Sie alle nachfolgend eingegebenen Beobachtungen schützen wollen und nicht bei jeder Eingabe den Haken bei „Geschützte Beobachtung“ setzen wollen (z.B. wenn Sie in einem Gebiet beobachtet haben, für das nur Sie eine Betretungsgenehmigung haben). Wir können jedoch keinen Grund erkennen, weshalb diese Option generell aktiviert werden sollte: Portale wie ornitho.de leben vom „Geben und Nehmen“, und Sie interessiert ja auch, was andere beobachtet haben.
  • Verwendung der Adresse seitens des DDAs und seiner Partner zu eigenen Informationszwecken: Wenn Sie Interesse an der Arbeit des DDA und seiner Fachpartner haben, aktivieren Sie diese Option. Diese dürfen Sie dann auch über Anfragen der Regionalkoordinatoren hinaus kontaktieren (z.B. Rundschreiben, Informationen seitens der Verbände, Aufrufe zur Mitarbeit an Erfassungen). Werbung flattert Ihnen dadurch nicht ins Haus oder Postfach!

Visitenkarte

Hier sehen Sie Ihre persönliche „Visitenkarte“, wie sie anderen (angemeldeten) Beobachtern angezeigt wird. Wenn Ihre E-Mail-Adresse hier durchgestrichen ist, dann können sie nur Administratoren und Regionalkoordinatoren sehen. Ihre Meldetätigkeit der letzten Wochen ist für andere Personen nicht sichtbar.

 

Häufig gestellte Fragen

Ich habe meine E-Mail-Adresse bzw. Anschrift gewechselt. Muss ich mich nun erneut anmelden?

Nein, Ihre Registrierung bleibt gültig, sie muss aber aktualisiert werden. Zum Ändern Ihrer E-Mail-Adresse loggen Sie sich wie gewohnt ein und ändern unter "E-Mail-Adresse und Passwort ändern" unter den "Persönlichen Einstellungen" die als Benutzername dienende E-Mail-Adresse. Zur Bestätigung klicken Sie "Ändern". Zum Ändern Ihrer Anschrift loggen Sie sich ein und wählen „Angaben zur Person“ unter den „Persönlichen Einstellungen“. Die Änderung muss zwingend bestätigt werden, indem sie auf „Ändern“ klicken. Damit ist Ihr Konto aktualisiert.

 

Weitere Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie unter http://www.ornitho.de/index.php?m_id=125

Biolovision Sàrl (Switzerland), 2003-2017